Einrichten in Eclipse

Um das BlackBerry® Java® Plug-in für Eclipse® herunterzuladen, besuchen Sie die Seite na.blackberry.com/eng/developers/javaappdev/javaplugin.jsp.

Erstellen eines Projekts

Sie müssen ein separates Projekt für jede Version der BlackBerry® Device Software erstellen, unter der Ihre Anwendung ausgeführt wird.

  1. Klicken Sie in Eclipse® im File-Menü auf New > Project.
  2. Erweitern Sie den BlackBerry-Ordner, und wählen Sie BlackBerry Project.
  3. Klicken Sie auf Next.
  4. Geben Sie in das Feld Project name einen Namen für das Projekt ein.
  5. Wählen Sie die Option Create new project in workspace aus.
  6. Führen Sie eine der folgenden Aufgaben aus:
    • Um eine bestimmte JRE™ festzulegen, wählen Sie Use a project specific JRE.
    • Um die Standard-JRE im Arbeitsbereich festzulegen, wählen Sie Use default JRE.
  7. Klicken Sie auf Next.
  8. Klicken Sie auf Finish.

Hinzufügen der Advertising Service-Bibliothek zu einem Projekt

Vor Beginn erforderliche Aktion:
  • Navigieren Sie auf Ihrem Computer zur Advertising Service SDK, die Research In Motion Ihnen gesendet hat, und extrahieren Sie die Inhalte der Datei an einen geeigneten Ort.
  • Erstellen Sie ein Projekt.
  1. Klicken Sie in Eclipse® in der Package Explorer-Ansicht mit der rechten Maustaste auf das Projekt, zu dem Sie die JAR-Datei für die Bibliothek hinzufügen möchten.
  2. Klicken Sie auf Build Path > Configure Build Path.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Libraries auf Add External JARS.
  4. Navigieren Sie zu dem Ort, an den Sie die Advertising Service SDK extrahiert haben, und doppelklicken Sie auf den Ordner für die Version der BlackBerry® Device Software, unter der Ihre Anwendung ausgeführt werden soll (doppelklicken Sie z. B. auf den Ordner 5.0, wenn die Anwendung unter BlackBerry Device Software 5.0 ausgeführt wird).
  5. Doppelklicken Sie auf die Datei net_rim_bbapi_adv_app.jar, um dem Projekt die Bibliotheksdatei hinzuzufügen.
  6. Wählen Sie auf der Registerkarte Order and Export das Kontrollkästchen net_rim_bbapi_adv_app.jar aus.
  7. Klicken Sie auf OK.

Fügen Sie Javadoc-Kommentare für die Advertising Service-API zu einem Projekt hinzu

Um die Javadoc™-Kommentare für die Advertising Service-API anzeigen zu lassen, wenn Sie den Zeiger über einen Klassennamen oder Methodennamen in einer Java®-Quelldatei halten, müssen Sie die HTML-Dateien hinzufügen, die die Javadoc-Kommentare zu Ihrem Projekt enthalten.
  1. Klicken Sie in Eclipse® in der Package Explorer-Ansicht mit der rechten Maustaste auf das Projekt, zu dem Sie die Javadoc-Kommentare hinzufügen möchten.
  2. Klicken Sie auf Build Path > Configure Build Path.
  3. Erweitern Sie auf der Registerkarte Libraries die JAR-Datei für die Advertising Service-Bibliothek.
  4. Klicken Sie auf Javadoc location: None.
  5. Klicken Sie auf Edit.
  6. Navigieren Sie zu dem Ort, an den Sie Advertising Service SDK extrahiert haben, und klicken Sie auf den Ordner Javadoc.
  7. Klicken Sie auf OK.
  8. Klicken Sie auf Validate, um zu überprüfen, ob der Ordner gültige Javadoc-Dateien enthält.
  9. Klicken Sie auf OK.
Vorheriges Thema: Systemanforderungen

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.