Testen eines BlackBerry Smartphone Simulator mithilfe eines BlackBerry Enterprise Server

  1. Führen Sie den BlackBerry Smartphone Simulator vom BlackBerry® Java® Development Environment (BlackBerry IDE) oder vom Startmenü aus.
  2. Klicken Sie auf der Startseite auf das Symbol Mobilfunk aktivieren.
  3. Klicken Sie in der Taskleiste auf Start > Programme > BlackBerry >Desktop Manager.
  4. Führen Sie von der Taskleiste des BlackBerry Smartphone Simulator eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie auf Simulieren > USB-Verbindung.

    • Klicken Sie auf Simulieren > Serielle Verbindung.

  5. Klicken Sie auf Ja.
  6. Folgen Sie den Anweisungen, um einen neuen Verschlüsselungsschlüssel zu generieren.
  7. Klicken Sie im Dialogfeld Plug-In-Initialisierung: Anwendungen werden geprüft auf Abbrechen.
Wenn die anfängliche Synchronisierung mit dem Computer abgeschlossen ist, startet die Enterprise-Aktivierung. Sie werden anschließend die Verwendung der BlackBerry® Enterprise Server-Erweiterungs-API, angewendete IT-Richtlinien, E-Mail-Verkehr, Browser-Datenverkehr, HTTPs/TCP-Verbindungen, BlackBerry Application Mobility Suite und die Push-Funktionalität simulieren können.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.