Bewährtes Verfahren: Fehlerbehebung bei Problemen mit dem BlackBerry MVS

Wenn Sie eine Fehlerbehebung bei Problemen mit dem BlackBerry Mobile Voice System durchführen, berücksichtigen Sie die folgenden Anweisungen:

  • Installieren Sie ein Paketerfassungsprogramm, wie z. B. Wireshark, auf dem BlackBerry MVS Server als Unterstützung bei der Diagnose von Signalproblemen.
  • Prüfen Sie auf dem BlackBerry MVS Client die aktuelle Registrierung und den aktuellen Provisionierungsstatus für Benutzer, um die Funktionen und Anrufsteuerungseinstellungen eines Benutzers zu identifizieren.
  • Verwenden Sie die MVS Console zum Zugriff auf Kommunikationsdatensatz-Berichte, die Einzelheiten zu allen Anrufen bereitstellen.
  • Verwenden Sie die MVS Console zum Zugriff auf einen Bericht für getrennte Anrufe, der beispielsweise folgende Einzelheiten bereitstellt: ob es sich um einen Voice over Wi-Fi- oder Voice over Mobile-Anruf handelt, die Signalstärke und die Anrufrichtung.

Weitere Informationen zur Fehlerbehebung bei Problemen mit dem BlackBerry MVS erhalten Sie im Administratorhandbuch für BlackBerry MVS.


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.