Bewährtes Verfahren: Konfigurieren des BlackBerry MVS

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

  • Ein BlackBerry MVS Server kann mehr als einen BlackBerry Enterprise Server unterstützen, solange sich alle BlackBerry Enterprise Server-Instanzen in der gleichen BlackBerry Domain befinden. Es kann mehr BlackBerry MVS Server-Instanzen als BlackBerry Enterprise Server-Instanzen geben.
  • Es kann nur eine Instanz des BlackBerry Mobile Voice System in einer BlackBerry Domain vorhanden sein.
  • Der BlackBerry MVS Server, der BlackBerry Enterprise Server, die BlackBerry Configuration Database und das PBX-System müssen nicht ortsgleich angeordnet sein. Die Netzwerklatenz, gemessen an der Ping-Umlaufzeit in Zeiten mit hoher Netzwerkauslastung, darf 240 ms zwischen diesen Komponenten nicht überschreiten.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.