Konfigurieren von Serviceklassen

Eine Serviceklasse ist eine Sammlung von Benutzereigenschaften, die definieren, zu welchen BlackBerry Mobile Voice System-Funktionen ein Benutzer berechtigt ist und welche Parameter der Benutzer ändern darf. Sie weisen eine Serviceklasse zu, wenn Sie dem BlackBerry MVS einen Benutzer hinzufügen. Wenn jedoch Änderungen an der Serviceklasse vorgenommen werden, werden diese auch an den Endbenutzer übertragen. Sie können eine oder mehrere Serviceklassen für verschiedene Zwecke oder Gründe erstellen. Sie können eine Serviceklasse auf Abteilungs-, Team- oder Gruppenbasis erstellen, um die verschiedenen Anforderungen jeder dieser unterschiedlichen Gruppen zu verwalten. Zum Beispiel kann eine Abteilung ihre Benutzer dazu berechtigen, den Anrufzeitplan zu ändern. Eine andere Abteilung stellt möglicherweise die Anforderung, dass Anrufe von dem BlackBerry-Gerät statt vom PBX-System eingeleitet werden.

Vorheriges Thema: Konfigurieren von Vorlagen

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.