Überprüfen, ob das PBX-System eine DID-/DDI-Nummer für vom BlackBerry-Gerät eingeleitete Anrufe weiterleitet

Testinformationen

Objekt

Telefonnummer

Nicht teilnehmendes Deskphone

Schritte

  1. Melden Sie sich bei der MVS Console als Administrator an.
  2. Erweitern Sie im linken Fensterbereich MVS-Topologie.
  3. Klicken Sie auf Serveransicht.
  4. Klicken Sie auf den BlackBerry MVS Server, den Sie testen möchten.
  5. Rufen Sie mit dem nicht teilnehmenden Deskphone die DID-/DDI-Nummer an, die im Feld DID-/DDI-Nummer für einen Telefonie-Connector angezeigt wird, der mit dem MVS Session Manager verknüpft ist.
  6. Geben Sie auf einem Telefon, das nicht mit dem BlackBerry Mobile Voice System verknüpft ist, fünf beliebige Zahlen ein.

Erwartete Ergebnisse

  • Der Anrufer hört einen DTMF-Ton zurersten zweiten, 3ten zweiten und 9ten Sekunde. Der DTMF-Ton gibt an, dass das PBX-System den Anruf an den entsprechenden BlackBerry MVS Server weiterleitet.
  • Stellen Sie sicher, dass der BlackBerry MVS Server auflegt.

Tatsächliche Ergebnisse

Nächstes Thema: Fehlerbehebung

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.