Planen einer BlackBerry MVS-Installation

Es sind drei Optionen für die Installation des BlackBerry Mobile Voice System verfügbar.:
  • Eine eigenständige Installation auf einem physischen Computer oder einem virtuellen Computer
  • Eine eigenständige Installation auf dem Computer, der auch den BlackBerry Enterprise Server hostet (diese Option gilt nur für kleine Unternehmen)
  • Eine Installation mit hoher Verfügbarkeit, die aus zwei eigenständigen Installationen besteht, die über die MVS Console zu einem Paar mit hoher Verfügbarkeit verknüpft werden (dies ist die empfohlene Option)

Alle Planungsinformationen gehen davon aus, dass die BlackBerry MVS Server-Instanzen und BlackBerry Enterprise Server-Instanzen sich in derselben BlackBerry Domain befinden. Dies bedeutet, dass sie alle die gleiche BlackBerry Configuration Database verwenden.

Eine BlackBerry Configuration Database muss verfügbar sein, bevor Sie einen BlackBerry MVS Server installieren. Dies bedeutet, dass Sie mindestens einen BlackBerry Enterprise Server installiert haben müssen, bevor Sie das BlackBerry MVS installieren können, da die BlackBerry Configuration Database während der Installation eines BlackBerry Enterprise Server erstellt wird.

In einer Windows Server-Instanz kann nur ein BlackBerry MVS Server installiert werden.

Wenn Sie den BlackBerry MVS Server in einer virtuellen Umgebung installieren, sollte die virtuelle Instanz über die gleiche Leistung verfügen wie ein Computer mit zwei Intel Xeon-Prozessoren mit 2,0 GHz und 4 GB RAM und zwei Laufwerken in einer RAID-1-Konfiguration oder höher.

Es werden immer alle BlackBerry MVS-Komponenten installiert. Das Installationsprogramm stellt keine Option für die Installation einzelner Komponenten bereit. Die BlackBerry MVS-Komponenten sind folgende:
  • MVS BlackBerry Enterprise Server Connector
  • MVS Console
  • MVS Data Manager
  • MVS Session Manager (mit MVS Event Manager)
  • MVS Witness Server

Weitere Informationen zur BlackBerry MVS-Architektur und den Komponenten finden Sie in BlackBerry MVS – Funktionsüberblick und Technischer Überblick.

Während des BlackBerry MVS Server-Installationsvorgangs müssen Sie möglicherweise die Administratoren des PBX-Systems, Mailbox-Systems, LAN, Sicherheitsnetzwerks oder BlackBerry Enterprise Server Ihres Unternehmens konsultieren.

Wenn Sie zusätzliche BlackBerry MVS Server-Instanzen in der gleichen BlackBerry Domain installieren, müssen Sie die Sicherheitsinformationsdateien laden, die das BlackBerry MVS während des Installationsvorgangs erstellt.


Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.