Erstellen eines Windows-Domänenbenutzerkontos

Sie müssen ein Windows-Domänenbenutzerkonto (z. B. MVSAdmin) für die Installation des BlackBerry Mobile Voice System erstellen. Das Windows-Domänenbenutzerkonto muss Mitglied derselben Windows-Domäne wie die BlackBerry Configuration Database sein.
  1. Melden Sie sich auf dem Computer, der den BlackBerry MVS Server hostet, bei der Windows-Domäne mit einem Windows-Domänenadministratorkonto an, das über Berechtigungen zum Erstellen von Konten verfügt.
  2. Klicken Sie in der Taskleiste auf Start > Verwaltung > Active Directory-Benutzer und -Computer.
  3. Klicken Sie im linken Fensterbereich auf die Windows-Domäne, deren Mitglied die BlackBerry Configuration Database ist.
  4. Klicken Sie im rechten Fensterbereich mit der rechten Maustaste auf den Ordner Benutzer. Klicken Sie auf Neu > Benutzer.
  5. Füllen Sie die entsprechenden Felder für das Windows-Domänenbenutzerkonto aus. Stellen Sie sicher, dass Sie das Konto als Mitglied der Gruppe Domänenbenutzer hinzufügen.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.