Hinzufügen mehrerer BlackBerry Enterprise Server-Benutzerkonten aus einer CSV-Datei zum BlackBerry MVS

  1. Erweitern Sie in der MVS Console im linken Fensterbereich die Option Benutzer.
  2. Klicken Sie auf Importieren.
  3. Klicken Sie in der Dropdown-Liste BlackBerry Enterprise Server auf einen Server.
  4. Klicken Sie auf Durchsuchen.
  5. Klicken Sie auf die CSV-Datei.
  6. Klicken Sie auf Öffnen.
  7. Klicken Sie auf Datei importieren.
  8. Klicken Sie in der Dropdown-Liste Vorlage auf eine Vorlage.
  9. Klicken Sie in der Dropdown-Liste Serviceklasse auf eine Serviceklasse.
  10. Klicken Sie in der Dropdown-Liste MVS Server auf einen Server.
  11. Klicken Sie in der Dropdown-Liste Telefonie-Connector auf einen Telefonie-Connector.
  12. Klicken Sie in der Dropdown-Liste Mailbox-Connector auf einen Mailbox-Connector.
  13. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem BlackBerry Enterprise Server-Benutzerkonto, das Sie hinzufügen möchten.
  14. Konfigurieren Sie gegebenenfalls die Einstellungen für die BlackBerry Enterprise Server-Benutzerkonten, die Sie ausgewählt haben. Felder, die mit einem Sternchen (*) markiert sind, sind Pflichtfelder. Das Feld "Durchwahlnummer" kann keine nicht numerischen Zeichen wie z. B. das Plussymbol (+) oder das Rautensymbol (#) oder anderen Zeichen wie z. B. Komma (,), Schrägstrich (\ /) oder Apostroph (') enthalten.
  15. Klicken Sie auf MVS-Benutzer hinzufügen.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.