Konfigurieren von Anrufen bei fehlendem Datenempfang

Sie können eine "Nummer bei fehlendem Datenempfang" konfigurieren, die der BlackBerry MVS Client verwendet, um eine Verbindung zum MVS Session Manager herzustellen, wenn sich der BlackBerry Mobile Voice System-Benutzer in einem Gebiet ohne Datenabdeckung befindet.
Vor Beginn erforderliche Aktion:

Sie müssen eine zugehörige DID/DDI-Nummer auf dem PBX-System Ihres Unternehmens konfigurieren.

  1. Erweitern Sie in der MVS Console im linken Fensterbereich MVS-Topologie.
  2. Klicken Sie auf Serveransicht.
  3. Klicken Sie auf den BlackBerry MVS Server, für den Sie die Anrufe bei fehlendem Datenempfang konfigurieren möchten.
  4. Geben Sie im Feld Nummer bei fehlendem Datenempfang eine Telefonnummer ein, die der BlackBerry MVS Client verwendet, um eine Verbindung zum MVS Session Manager herzustellen, wenn sich der BlackBerry MVS-Benutzer in einem Gebiet ohne Datenempfang befindet.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.