Importieren von IT-Richtlinienregeln für den BlackBerry Enterprise Server

Der BlackBerry Enterprise Server-Administrator verwendet den BlackBerry Administration Service, um IT-Richtlinien zu erstellen und BlackBerry-Geräten zuzuweisen. Eine IT-Richtlinie besteht aus einem Satz von IT-Richtlinienregeln, mit denen Sie die Funktionalität von Geräten steuern und ändern können. Wenn Ihre Unternehmensumgebung BlackBerry Enterprise Server 5.0 SP1 oder 5.0 SP2 enthält, müssen Sie neue IT-Richtlinienregeln für den BlackBerry Client für Microsoft SharePoint importieren und konfigurieren.

Sie müssen die IT-Richtlinienregeldatei nicht importieren, wenn Ihre Unternehmensumgebung BlackBerry Enterprise Server 5.0 SP3 oder höher verwendet. BlackBerry Enterprise Server 5.0 SP3 oder höher enthält die erforderlichen IT-Richtlinienregeln.

Anmerkung: Ändern Sie nicht die IT-Richtlinienregeldatei. Der BlackBerry Enterprise Server funktioniert möglicherweise nicht richtig, wenn Sie die Datei ändern.
  1. Navigieren Sie auf dem Computer, der den BlackBerry Social Networking Application Proxy hostet, zu <drive>:\Program Files (x86)\Research In Motion\BlackBerry\SNAP\SP\ITPolicy.
  2. Kopieren Sie die Datei MSSharePointPolicyPack.zip in einen temporären Ordner auf dem Computer, der den BlackBerry Administration Service hostet.
  3. Extrahieren Sie die Datei MSSharePointPolicyPack.zip in den temporären Ordner.
  4. Erweitern Sie im BlackBerry Administration Service im Menü Verwaltung der BlackBerry-Lösung den Eintrag Richtlinie.
  5. Klicken Sie auf IT-Richtlinienregeln verwalten.
  6. Klicken Sie auf IT-Richtliniendefinitionen importieren.
  7. Navigieren Sie im Abschnitt IT-Richtliniendefinition importieren zum temporären Ordner, in den Sie die Datei MSSharePointPolicyPack.zip extrahiert haben, und wählen Sie die Datei MSSharePointPolicyPack.xml aus.
  8. Klicken Sie auf Speichern.
Nach Abschluss erforderliche Aktion:
  • Vergewissern Sie sich, dass die neuen IT-Richtlinienregeln für den BlackBerry Client für Microsoft SharePoint in der Richtliniengruppe RIM Value-Added Applications angezeigt werden.
  • Konfigurieren Sie die IT-Richtlinienregeln.

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.