Konfigurieren einer sehr sicheren Verbindung

Der BlackBerry® Enterprise Server verschlüsselt den Datenverkehr zwischen bestimmten BlackBerry Enterprise Server-Komponenten mithilfe eines sicheren Kommunikationskennworts. Wenn ein (vom Standardkennwort abweichendes) sicheres Kommunikationskennwort für die BlackBerry Enterprise Server-Komponenten auf dem BlackBerry Enterprise Server Ihres Unternehmens festgelegt wurde, müssen Sie dasselbe Kennwort verwenden, um eine sehr sichere Verbindung vom BlackBerry Enterprise Server Ihres Unternehmens zum BlackBerry® Mobile Voice System zu konfigurieren. Sie müssen das Kennwort festlegen, nachdem Sie das BlackBerry MVS konfiguriert haben. Der Administrator des BlackBerry Enterprise Server Ihres Unternehmens kann Ihnen das sichere Kommunikationskennwort mitteilen.

Wenn in Ihrem Unternehmen das Standardkennwort für die sichere Kommunikation verwendet wird, müssen Sie keine sehr sichere Verbindung zwischen dem BlackBerry MVS und dem BlackBerry Enterprise Server konfigurieren.

  1. Erweitern Sie in der MVS Console im linken Fensterbereich Session Manager.
  2. Klicken Sie auf Verwalten.
  3. Klicken Sie auf den MVS Session Manager.
  4. Wählen Sie die Option Vom BlackBerry MVS verwendetes sicheres Verbindungskennwort ändern neben dem MVS Session Manager aus, für den Sie das Kennwort ändern möchten.
  5. Geben Sie ein Kennwort ein und bestätigen Sie es.
  6. Klicken Sie auf Speichern.
  7. Wenn Sie aufgefordert werden, die Änderung des sicheren Kommunikationskennworts zu bestätigen, klicken Sie auf OK.
Vorheriges Thema: Vorlageneinstellungen

Waren diese Informationen hilfreich? Senden Sie uns Ihren Kommentar.